UR Main Live Stream UR Rock Live Stream UR Anime Live Stream Follow ur_radio_de on Twitter Facebook Myspace
YouTube google+
  Sendeplan UR Main UR Main Live Stream low QualityUR Main Live Stream High Quality Sendeplan UR Rock UR Rock Live Stream low QualityUR Rock Live Stream High Quality Sendeplan UR Anime  alt=UR Anime Live Stream High Quality
Zur Startseite Zum Forum Live Chat Teammitglieder Shop Datenbank Links unterstütze UR-Radio Unsere Sponsoren und Partner Support
Registrierung Mitgliederliste Mach mit! Events Games Galerie FAQ Suche Link us
UR-Radio » Games und Co » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

Help!
Werbung
Wunsch/Gruß
Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)

Boardsuche
Board durchsuchen:

Freunde-Liste
Die Freunde-Liste kann man nur nutzen wenn man im Board registriert und eingeloggt ist.
Links
zur Linkliste
- Anime
- Festivals und Events
- Games
- Main
- Rock
- Sonstiges
Staff only
Ihnen fehlen die Rechte um diese Funktion zu nutzen oder Sie sind nicht angemeldet.

UR-Radio is powered by:
 Pyroland
Nachrichten & Gerüchteküche


The Crew - Reinschnuppern über Trial-Version


(Quelle: Ubisoft)

Wie Ubisoft offiziell bestätigt hat, bekommt das MMO-Action-Rennspiel The Crew ab sofort eine kostenlose Trial-Version in den EMEA-Territorien für PS4 und Xbox One. Neue Spieler können dank dieser speziellen Version zwei Stunden in die Welt von The Crew eintauchen.


[weiterlesen]
Kommentare: 0 | Kommentare lesen | Kommentar schreiben




Reign of Kings - Minecraft meets Mittelalter


Open-World Survival Games sind derzeit der Renner für kleinere Entwicklerstudios. Besonders im Steam Early-Access Programm finden sich zahlreicher dieser Spiele. Ein neues darunter ist "Reign of Kings", dass erst frisch in die Alpha gegangen ist.


[weiterlesen]
Kommentare: 0 | Kommentare lesen | Kommentar schreiben

Previews


Preview April 2015


Nach mehreren Verschiebungen soll es im April nun soweit sein und GTA 5 findet seinen Weg auf den PC. Aber auch abseits der Heimcomputer kommen Spieler im wechselhaften Monat auf ihre Kosten. Das Angebot ist zwar überschaubar, aber dank Dark Souls 2 - Scholar of the First Sin, Mortal Kombat 10 und nicht zu Letzt Xenoblade Chronicles 3D sind zahlreiche Stunden Spielspaß quasi vorprogrammiert.


[weiterlesen]
Kommentare: 0 | Kommentare lesen | Kommentar schreiben




Preview März 2015


Der März ist - hier wird es mal wieder Zeit für einen altmodischen Begriff - ein Tausendsassa. Für jeden Geschmack wird etwas geboten. Shooterfans freuen sich auf Battlefield - Hardline, Rollenspieler kommen mit Bloodborne und Final Fantasy Type-0 HD auf ihre Kosten. Wer was für zwischendurch sucht, darf mit Cooking Mama essen kochen oder bei Mario Party 10 seine Kumpels fertig machen. Das und viel mehr erwartet euch - so kann der Frühling kommen.


[weiterlesen]
Kommentare: 0 | Kommentare lesen | Kommentar schreiben

Shorties & Reviews


Final Fantasy XV - Episode Duscae


(Quelle: Square Enix)

Der Name Final Fantasy, so hoch er auch hier im Forum von uns nimmermüden Redakteuren hoch gehalten wird – hat längst nicht mehr das Ansehen wie noch vor 10 Jahren. Damals stand die Serie für Perfektion und Innovation und war Teil der Speerspitze der japanischen Spielekultur. Vor allem mit Teil 12 und der 13er-Saga gingen nicht nur die Verkaufszahlen, sondern auch das Ansehen stetig bergab. Es geht sogar schon so weit, dass das dieses Jahr erscheinende Final Fantasy XV so eine Art letzter Versuch wird. Sollte der Titel an der Kasse floppen – wird es aus Japan so schnell keine weitere Fortsetzung der traditionsreichen Serie geben.


[weiterlesen]
Kommentare: 0 | Kommentare lesen | Kommentar schreiben




[R] Nintendo Pocket Football Club


Titel: Nintendo Pocket Football Club (nur als Download)
Entwickler: ParityBit
Publisher: Nintendo
System: Nintendo 3DS, 2DS (mit oder ohne Nintendo als Wort dabei?)
Altersfreigabe: ab 0 Jahren freigegeben
Internetseite: Klick mich!

Fußballmanager gehören definitiv zu den bisher unterrepräsentierten Genres, wenn man sich die Auswahl für Nintendos Handhelds anguckt. Mit dem vorliegenden Pocket Football Club hat sich das bereits im April letzten Jahres geändert. Bevor wir uns näher mit dem Spiel beschäftigen, müssen wir uns zuvor aber die Zielgruppe und auch die technischen Möglichkeiten ansehen, denn davon hängt vielleicht mehr als üblich ab, wie die einzelnen Aspekte zu bewerten sind.

(Quelle: Nintendo)

Auch wenn die Nintendo DS Reihe mit Spielen wie zum Beispiel Bravely Default, Fire Emblem Awakening und Kingdom Hearts 3D mittlerweile regelmäßig ein älteres Publikum anspricht, so ist der größte Teil der Nutzer doch weiterhin die Gruppe der Kinder und Jugendlichen bis 14/15 Jahren. Das beschränkt natürlich die Komplexität, die die Spiele im Allgemeinen mitbringen sollten, um eben auch für jüngere Gamer meisterbar zu sein. Und auch der Darstellung der Fußballspiele sind einfach Grenzen gesetzt. Nun aber genug der Vorrede, ziehen wir uns den Trainingspulli über und ab auf den Platz.

Die Grafik ist funktional und eindeutig, allerdings wenig aufregend. Euer Einstiegspunkt ist eine isometrische Stadtansicht, auf der die für euch wichtigen Gebäude größer und detaillierter dargestellt sind: das Stadion, der Trainingsplatz, das Managementgebäude, der Uhrturm (zum speichern), das Verbandsgebäude und der Flughafen für das Drahtlosmenü. Öffnet man einen der genannten Menüpunkte gibt es im oberen Bildschirm lediglich eine generische Animation, während sich auf dem Touchscreen die weiteren Menütasten befinden. Und auch hier ist alles optisch sehr einfach gehalten bzw. wenn es um die Portraits der Spieler geht sogar absichtlich grobpixelig. Das betrifft übrigens auch einen selbst nebst Assistentin.


[weiterlesen]
Kommentare: 0 | Kommentare lesen | Kommentar schreiben


Pyroland
Pyroland 150x60 ws
Partner Location


Meier Music Hall & Rockcafe
UR-Radio sucht:
Events

Sponsoren/Partner
http://www.ur-radio.de/jgs_portal_sponsor.php?id=33

Powered by JGS-Portal Version 3.1.0 © 2002-2005 www.jgs-xa.de
Please visit our Sponsor
Please visit our Partner

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH