Wunsch/Gruß
Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)

UR-Radio Helpdesk
Fragen an UR-Radio oder technische Probleme?

Hier wird euch geholfen!

Boardsuche
Board durchsuchen:

Links
zur Linkliste
- Anime
- Festivals und Events
- Games
- Root
- Sonstiges
Staff only
Ihnen fehlen die Rechte um diese Funktion zu nutzen oder Sie sind nicht angemeldet.

UR-Radio » UR Root » Sendungen » Archiv » Beli`s Bücherregal » 25.02.2013 - A. Blinda, S. Orth - Sorry, wir haben uns verfahren » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen 25.02.2013 - A. Blinda, S. Orth - Sorry, wir haben uns verfahren
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Beliandra Beliandra ist weiblich
UR Root Moderatorin


images/avatars/avatar-2944.jpeg

Dabei seit: 30.03.2009
Beiträge: 525
Gästebuch: aktiviert
Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.182.297
Nächster Level: 1.209.937

27.640 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

25.02.2013 - A. Blinda, S. Orth - Sorry, wir haben uns verfahren       Zum Anfang der Seite springen

Sorry, wir haben uns verfahren - Kurioses aus der Bahn
von Antje Blinda und Stephan Orth


(Quelle: Ullstein)

Erscheinungsdatum: 14.09.2012
Verlag: Ullstein
Quality: Taschenbuch, 224 Seiten
ISBN-10: 3548374360
ISBN-13: 9783548374369
Preis: 8,99 € (D) | 9,30 € (A) | 12,50 SFR

Zitat:
Wirre Durchsagen, verfehlte Bahnhöfe, nervige Mitreisende: Wer viel mit der Bahn unterwegs ist, erlebt überall auf der Welt jede Menge Schikanen auf Schienen, aber manchmal auch erfrischend schlagfertiges Personal. Hunderte Leser haben ihre besten Anekdoten an SPIEGEL ONLINE geschickt – herausgekommen ist die perfekte Lektüre für lange und kurze Zugfahrten. Speziell dann, wenn es mal wieder länger dauert als geplant und Durchsagen wie diese zu hören sind: »Verehrte Fahrgleise, wir bedanken uns für die Verspätung und entschuldigen uns für Ihre Reise mit der Bahn!«

(Quelle: Ullstein)

Fazit: Nicht nur für Bahnreisende gedacht, deren Zug mal wieder Verspätung hat, nein, auch gerade für diejenigen, die sich der Bahn wenn möglich verweigern (so wie mich). Nicht, dass die Bahn hier allzu schlecht weg kommt, denn es zielt selbstverständlich nicht nur auf deren Verspätungen ab, sondern zeigt, welche lustigen Begebenheiten Bahnreisende heutzutage haben können und wie humorvoll kleine Missgeschicke doch umgangen werden können!
Auf jeden Fall konnte ich herzhaft lachen!

__________________
Die verlorensten Tage im Leben sind die, an denen du nicht gelacht hast!

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Meretán Exitus: 28.05.2013 22:18.

04.03.2013 16:00 Fügen Sie Beliandra in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber von UR-Radio distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem, durch Beliandra am 04.03.2013 um 16:00 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
UR-Radio » UR Root » Sendungen » Archiv » Beli`s Bücherregal » 25.02.2013 - A. Blinda, S. Orth - Sorry, wir haben uns verfahren
Please visit our Sponsor
Please visit our Partner

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH